Faszientherapie

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

Als Faszien werden die bindegewebigen Strukturen bezeichnet, die Muskeln, Sehnen und Organe umgeben. Sie stützen den Körper, indem sie die erwähnten Strukturen umhüllen und wie ein Netz den ganzen Körper durchziehen. Sind die Faszien verklebt - etwa durch nicht-Gebrauch von Gelenken/Muskeln, kann dies zu Schmerzen führen. Mit gezieltem Druck und Bewegung werden die Faszien wieder in Funktion gebracht.